Trainergespann der 1. Mannschaft verlässt den Scheideweg

Wie immer die laufende „Corona-Saison“ zu Ende gehen wird, eine Entscheidung ist beim SV Wersten 04 schon gefallen: Für das amtierende Trainergespann der 1. Mannschaft wird es die letzte auf der Tainerbank am Scheideweg sein. Dennis Kronenberg und sein Co. Swan Oehme haben sich aus privaten Gründen entschlossen, die Grün-Weißen zu verlassen. Wer ihr Nachfolge antreten wird, steht noch nicht fest. Dazu Fußballobmann Ralf Krüll: „Wir bedanken uns bei unserem Trainerduo für die engagierte Arbeit. Jetzt sondieren wir die Lage für die neue Saison“.